Highlights
  • proteinreduziert
  • eignet sich für die Fütterung von Pferden mit Stoffwechselerkrankungen
  • leicht portionierbar
  • Melassefrei
  • staubarm
  • hohe Verdaulichkeit
  • Strukturwirksam

Die hochwertige Lieschgras-Pflanze ist proteinreduziert und eignet sich so gut für die Fütterung von Pferden mit Stoffwechselerkrankungen an. Durch das schonende Trocknungsverfahren bleiben Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente erhalten. Durch die Vorportionierung des Ballen in 1,5 kg Rippen, lässt sich das Raufutter leicht abmessen und transportieren.