pool kategorieeinstiegsbanner
Weniger

Rein in den

Pool


Erfülle dir den Traum vom Pool im Garten – zum kleinen Preis!

Beim Gedanken an einen Swimmingpool im Garten haben viele Menschen einen teuren Einbaupool oder ein kleines Planschbecken im Kopf. Doch es gibt auch eine dritte Möglichkeit: den sogenannten Frame Pool, zu Deutsch etwa Stahlrahmen-Pool. Hier bilden Metallstangen den Rahmen, wodurch der Pool auch bei enormer Größe sehr stabil ist. Die ideale Wahl für Pool-Liebhaber, die nicht zu tief in die Tasche greifen wollen, sich aber mehr als ein Planschbecken wünschen.


freizeit filtertext
wasserspielzeug filterbild
Filter
37 Produkte
Bestway Fast Set Pool-Set, rund, mit Filterpumpe 305 x 76 cm
Bestway Lay-Z-Spa Miami AirJet
-17%
Bestway LAY-Z-SPA Whirlpool Paris AirJet 196 x 66 cm, rund
499,00 €* 599,00 €* (16.69% gespart)

Bestway Power Steel Swim Vista Series Frame Pool Komplett-Set
-25%
Bestway Power Steel Swim Vista Series Frame Pool Komplett-Set
599,00 €* 799,00 €* (25.03% gespart)

-20%
-33%
Bestway Steel Pro MAX Pool-Set
299,00 €* 449,00 €* (33.41% gespart)

Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen.
-26%
Bestway Steel Pro Pool-Set
169,00 €* 229,00 €* (26.2% gespart)

INTEX Abdeckplane Easy-Pool
Durchmesser
INTEX EasySet Pool 183x51cm
INTEX EasySet Pool-Set inkl Filterpumpe
INTEX EasySet Pool-Set inkl. GS-Pumpe
INTEX FramePool Mini

Frame Pool oder Quick Up Pool
Alternativen zum teuren Einbaupool

Erfülle dir deinen Traum!

DER POOL IM EIGENEN GARTEN


Spaß für klein und groß: Mit einem Pool im heimischen Garten genießt du Abkühlung und Badespaß an heißen Sommertagen. Doch welcher Pool ist der richtige? Wir helfen weiter.

Der Gedanke an einen Pool im Garten weckt Sehnsüchte. Bei einem Grillabend mit Freunden zur Abkühlung ins Wasser springen, mit den Kindern planschen, die angenehme Abkühlung an heißen Sommertagen – doch das bleibt wohl nur ein Traum, sagen viele. Sie denken dabei an einen großen Einbaupool, teuer in der Anschaffung, aufwendig im Bau. Das muss aber nicht sein, denn es gibt Alternativen, die sich wirklich lohnen!

Der Pool zum Aufblasen: großer Spaß für kleines Geld

Eine Luftpumpe und etwas Ausdauer: Mehr braucht es nicht, um diesen Pool aufzustellen. Daher auch der Name „Quick Up Pool“ – alles geht ganz schnell. Es gibt solche Pools in verschiedensten Größen, vom kleinen Planschbecken bis hin zum großen Pool, in dem sich auch ein Erwachsener der Länge nach hineinlegen kann. Die Vorteile liegen auf der Hand: Der aufblasbare Pool ist im Handumdrehen auf und wieder abgebaut, dazu preiswert und er erfordert kaum Planung. Ideal, um sich im heißen Sommer schnell zu erfrischen und den Kindern eine große Freude zu machen.


Der Frame Pool: echter Badespaß ganz ohne Stress

Seinen Namen hat der Frame Pool von der Konstruktion: Den Rahmen bildet eine Metallwand, die für hohe Stabilität sorgt und auch größere Pools möglich macht. Er ist mit einer speziellen Pool-Folie umspannt, die äußerst reißfest und widerstandsfähig ist. Damit ist der Stahlwandpool zwar etwas schwerer auf- und abzubauen, bringt dafür aber viele Vorteile mit sich:

  • Großer Pool, aber keine Baugenehmigung erforderlich
  • Deutlich geringere Kosten als beim Einbaupool
  • Standortwechsel möglich
  • Stabil und robust

In der Regel erhältst du einen Frame Pool als Set. Dieses enthält schon alles, was du brauchst, um den Pool in deinem Garten aufzustellen.

Unser Tipp: Der richtige Standort für deinen Pool

Vor allem bei einem Frame Pool ist der Standort entscheidend. Die Fläche, auf der du ihn aufstellst, muss eben und dazu tiefgründig von allen spitzen Gegenständen befreit sein. Achte auch darauf, dass eine feuchtigkeitsfeste Steckdose in der Nähe ist – diese brauchst du, um Pumpe und Filteranlage anzuschließen.