spielzeug kategorieeinstiegsbanner
Weniger

Fröhlich buntes

Spielzeug


Hier ist für alle etwas dabei!

Spielzeug soll in erster Linie Spaß machen, die Phantasie anregen und de Fähigkeiten unserer Kinder spielend fördern. Was hierbei begeistert, ist ganz unterschiedlich. In unserem Sortiment bringen Fahrzeuge, Kuscheltiere oder Holzspielzeug Kinderaugen zum Leuchten.


freizeit filtertext
spielzeug filterbild
Filter
73 Produkte
ABC Abenteuer auf dem Bauernhof
Ausverkauft
-22%
BIG Baby VW T1
69,99 €* 89,99 €** (22.22% gespart)

BIG-Bobby-Car-Classic Lumi
-25%
bruder Cat Schaufelbagger
44,99 €* 59,99 €** (25% gespart)

-3%
bruder Fendt 936 Vario
34,99 €* 35,99 €** (2.78% gespart)

bruder Land Rover Defender Station
-30%
bruder MB Sprinter Feuerwehr mit Drehleiter, Pumpe und Light & Sound Modul
34,99 €* 49,99 €** (30.01% gespart)

-19%
Carrera FIRST PAW PATROL
29,99 €* 36,99 €** (18.92% gespart)

Dickie RC 2017 Ford F-150 Raptor 4 x 4, RTR
-22%
DICKIE TOYS Volvo Construction-Set
69,99 €* 89,99 €** (22.22% gespart)

Einhorn & Freunde
Farm Station
-17%
FROZEN 2 Adventskalender
24,99 €* 29,99 €** (16.67% gespart)

goki Traktor mit Anhänger
-17%
LEGO CITY Gemüse-Lieferwagen
24,99 €* 29,99 €** (16.67% gespart)

-20%
LEGO CITY Hühnerstall
7,99 €* 9,99 €** (20.02% gespart)

-17%
LEGO Friends Surfschule
24,99 €* 29,99 €** (16.67% gespart)

Pinolino Matschküche Paul
Ausverkauft
-33%
Pinolino Zelt "Noah"
79,99 €* 119,00 €** (32.78% gespart)

RC Claas Lexion 780 Mähdrescher
-27%
Schleich Horse Club Sofia's Beauties Kim & Caramelo Starter-Set
21,99 €* 29,99 €** (26.68% gespart)

Schleich Spielspaß für Hunde
siku Aebi Terra Trac TT211

So erkennst du
ob das Spielzeug sicher ist

Sicheres Spielzeug erkennen

DAS SOLLTEST DU BEIM KAUF BEACHTEN


Schon mal eine Puppe oder ein Stofftier für ein Kind gesucht? Die Auswahl ist schier unendlich, aber ebenso liest du viele Warnungen vor Schadstoff-belastetem oder billig verarbeitetem Spielzeug. Woran also hochwertiges Spielzeug erkennen?

Neun Tipps, um Spielzeug vor dem Kauf auf Sicherheit zu prüfen

Spielzeug soll dein Kind unterhalten und seine Fähigkeiten fördern. Aber in dem riesigen Angebot tummeln sich auch viele schwarze Schafe. So erkennst du, ob Puppe, Auto oder Gummitier wirklich für dein Kind geeignet sind:

  1. Prüfe, ob das Spielzeug scharfe Kanten oder spitze Ecken hat.
  2. Macht das Spielzeug einen stabilen Eindruck oder wirkt es so, als würde es bei nächster Gelegenheit auseinanderfallen?
  3. Schnupper einmal daran: Stark chemisch riechendes Spielzeug gehört nicht in Kinderhände.
  4. Blättert die Farbe ab oder färbt sie Haut und Kindermund? Babyspielzeug sollte speichelfeste Farbe besitzen. Dies ist unter der DIN 53160 geregelt.
  5. Gibt es lange Bänder, an denen sich ein Kind strangulieren könnte?
  6. Unbedingt die Altersangaben einhalten: Ist ein Spielzeug nicht für Kinder unter drei Jahren zugelassen, so enthält es Kleinteile oder Bestandteile, die sich ablösen können. Diese könnten in die Atemwege des Kindes gelangen.
  7. Weist ein Spielzeug aus, dass Kinder es nur unter Aufsicht eines Erwachsenen benutzen dürfen, so ist dies unbedingt zu beachten.
  8. Macht ein Gerät Geräusche, lohnt es sich, den möglichen Lärmpegel vorher zu prüfen.
  9. Elektrische Spielzeuge darf man maximal von einer 24-Volt-Batterie betreiben.

„CE“ bis „Spiel gut“: Diese Siegel stehen für sicheres Spielzeug

Spielwaren werden immer wieder von Stiftung Warentest oder Ökotest geprüft. Ein erster Hinweis, ob es sich um hochwertige Spielzeuge für Kinder handelt, geben auch Prüfsiegel:

  • Alle in Europa verkauften Kinderspielzeuge brauchen ein CE-Zeichen. Fehlt dies, ist etwas faul.
  • Unabhängige Stellen prüfen die Waren und geben ihnen ein Zeichen für „Geprüfte Sicherheit“ (GS).
  • Die Experten von „Spiel gut“ prüfen Puppen und Co. nach technischen, medizinischen und pädagogischen Aspekten. Auf Schadstoffe achten sie jedoch nicht.
  • Für Sicherheit bei elektrischen Spielzeugen steht das VDE-Siegel vom „Verband Deutscher Elektriker“.

Unser Tipp

Lichterkette, Girlande oder leuchtende Figuren: Nicht alles, was sich im Kinderzimmer befindet, ist auch Spielzeug. Dekorationen unterliegen geringeren Sicherheitsstandards als Spielwaren. Daher gilt es, diese genau zu prüfen – oder außer Reichweite des Kindes zu aufzubewahren.