• Home
  • Raiffeisen GÄRTNERGLÜCK Dolomitkalk
Raiffeisen GÄRTNERGLÜCK Dolomitkalk
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Raiffeisen GÄRTNERGLÜCK Dolomitkalk

Artikelnummer: 9748
ab 6,49 € ab 0,64 € / kg inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dem Warenkorb hinzufügen

  • Zur Bodenverbesserung
  • Erhöht den pH-Wert
  • Mit hohem Magnesiumgehalt

 

GÄRTNERGLÜCK® Dolomitkalk - Böden brauchen Kalk, damit sie nicht übersäuern, feinkrümeliglocker und biologisch aktiv bleiben und reiche Erträge bringen. Durch Regen, Bewässerung und über den Kalkbedarf der Pflanzen gehen dem Boden allerdings erhebliche Mengen an Kalk verloren – je nach Bodenart rund 3 bis 5 kg Reinkalk pro 100 m2. GÄRTNERGLÜCK® Dolomitkalk gleicht diesen Verlust aus. Er aktiviert das Bodenleben und verbessert die Krümelstruktur und damit die Zirkulation von Wasser, Luft und Wärme. Neben Kalk enthält der Bodenverbesserer eine Extraportion Magnesium, das als wichtiger Nährstoff für die Bildung des Blattgrüns unentbehrlich ist.

Hinweise zur Lagerung:

Trocken lagern bei über 5 °C und unter 35 °C, vor Sonne schützen, um eine Veränderung der Produkteigenschaften zu vermeiden. Anbruchpackungen dicht verschließen. Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Produkt nicht ins Abwasser oder in freie Gewässer gelangen lassen.

Informationen zur Gefahrstoffverordnung:

Kohlensaurer Magnesiumkalk 95

Anwendung:

Anwendung mit 60–180 g/m². Siehe auch Anwendungsempfehlung auf dieser Verpackung. Nicht überhöht dosieren. Empfehlungen der amtlichen Beratung (z. B. nach einer Bodenanalyse) haben Vorrang.

Empfohlene Aufwandmengen je 100 m²:

Zur Gesundungskalkung (saure Böden, Gartenneuanlagen) in mehreren Teilgaben 40 − 50 kg

Zur Erhaltungskalkung jährlich:

leichte Böden 6 − 8 kg mittlere Böden 8 − 13 kg

schwere Böden 12 − 18 kg

Genauere Angaben über die Höhe der notwendigen Kalkung und Magnesiummenge liefert eine Bodenuntersuchung.

Leichte Einarbeitung in den Boden erhöht die Wirksamkeit des Kalks.

MarkeRaiffeisen GÄRTNERGLÜCK
Anwendungsbereichkalkarme Böden