Highlights
  • fördert die Kauaktivität und Speichelproduktion
  • bringst Struktur ins Krippenfutter
  • geringer Stärkegehalt
  • für stoffwechselempfindliche Pferde geeignet

Wann füttere ich NATURE’S BEST Struktur Natur Pur
Power Gras?
NATURE’S BEST Struktur Natur Pur Power Gras eignet sich
aufgrund der hohen Fasergehalte ideal als Aufwertung einer
Heuration. Durch den geringen Stärkegehalt eignet
NATURE’S BEST Struktur Natur Pur Power Gras sich
besonders für Pferde mit sensiblem Stoffwechsel, aber auch
als Ergänzung für Sport- und Freizeitpferde. Der hohe
Fasergehalt fördert die Einspeichelung, wovon besonders
auch magenempfindliche Pferde profitieren können.
Interessante ernährungsphysiologische Erkenntnisse:
Getreide sind für Ihre hohen Stärkegehalte bekannt und
daher tendieren viele Pferdebesitzer zu getreidefreien
Futtermitteln. Hafergras, auch Grünhafer genannt, wird zu
Beginn des Rispenschiebens geerntet, bevor die Pflanze
Stärke als Reserve in die Körner einlagert. Dadurch stellt
NATURE’S BEST Struktur Natur Pur Power Gras ein
stärkearmes Futter mit hohem Gehalt an Energie und
Rohfaser dar. Dabei werden die Pferde mit einer Reihe
natürlicher Mineralstoffe und Vitamine versorgt.
Vorteile für dein Pferd.
NATURE’S BEST Struktur Natur Pur Power Gras verstärkt
durch die Faserkomponenten die Kauaktivität und
unterstützt so die Verdauung. Gleichzeitig sorgt der
geringe Stärkegehalt dafür, dass der Stoffwechsel des
Pferdes entlastet wird. Durch die Zugabe von Pflanzenöl
wir Staub gebunden, sodass sich NATURE’S BEST Struktur
Natur Pur Power Gras nicht nur für Pferde mit sensiblem
Stoffwechsel und magenempfindlichen Pferden, sondern
auch für staubempfindliche Pferde eignet. Wie alle
Produkte der NATURE´S BEST Struktur Natur pur Linie ist
auch das Power Gras frei von Zusatzstoffen.