Highlights
  • Roter Farbstoff zur besseren Kennzeichnung von Roundup-Brühen
  • insbesondere im Abstreifverfahren

Werden Sie Ihr Unkraut im Garten los mit dem ZUWA Makierungsfarbstoff - Kein Schaden an anderen Pflanzen entsteht.
Beim Bestreichen des Unkrauts mit dem Docht wird von den Blättern der behandelten Pflanze ein systemisches, nicht selektiv wirkendes Herbizid (z. B. Roundup® PowerFlex) aufgenommen. Das Herbizid dringt in die Wurzeln ein und zerstört das Unkraut. Form und Anordnung des Dochts platzieren das Herbizid direkt auf dem Unkraut ohne Schaden für die angrenzende Vegetation. Ersatzdochte und Verschlusskappen einzeln erhältlich. Vor Inbetriebnahme des Gerätes hat sich jeder Anwender zu vergewissern, dass das eingesetzte Mittel die Streichzulassung aufweist!
Besondere Hinweise:
Wartezeit (Roundup): Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir bei Weideflächen eine Wartezit von 14 Tagen. Die Anwendungsvorschriften von Roundup sind unbedingt zu beachten. Der Schaubverschluss des Fläschchens fasst 5 ml und dient gleichzeitig als Messbecher.

Kauften auch