Gartenpumpe

Gartenpumpe kaufen und die Umwelt schonen

Mit einer Gartenpumpe können Sie Ihren Garten ganz einfach aus einem Brunnen, Teich oder gar aus einer Regentonne bewässern. Die modernen Gartenpumpen von heute fördern zuverlässig Wasser an die gewünschte Stelle in Ihrem Gartenparadies. Das bewässern mit der Gartenpumpe ist wesentlich sparsamer und effektiver, als Wasser aus der Hauswasserleitung zu nehmen. Außerdem sollte man beachten, dass die Wasserqualität von Regen- oder Brunnenwasser viel besser für Ihre Pflanzen geeignet ist als das Leitungswasser aus Ihrem Hausanschluss.

Produkte: (  1 - 11 von 11  )
:
:

Worauf sollte man beim Kauf einer Gartenpumpe achten?

In erster Linie sollten Sie auf die maximale Fördermenge und die maximale Ansaughöhe einer Pumpe achten. Man rechnet für die Nutzung der Gartenpumpe pro Meter Saughöhe 0,1 bar und pro Meter waagerechter Strecke nochmals 0,1 bar.

Beispiel:

Ihre Gartenpumpe muss aus einer Höhe von 3 Meter Wasser fördern und 15 Meter durch den Garten liefern 0,3 bar + 1,5 bar = 1,8 bar.

Zusätzlich benötigen Sie den Druck, den der Beregner für ein optimales Arbeiten benötigt. Die Bar-Leistung muss noch zu den errechneten 1,8 bar dazu addiert werden. Geht man von 2 bar aus, muss die Gartenpumpe mind. 3,8 bar Druck leisten. Unser Gardena-Sortiment an Gartenpumpen, bietet Pumpen in verschiedenen Preisklassen und Zubehör wie Schwimmschalter oder Sauggarnituren in verschiedenen Längen.