• Home
  • Raiffeisen gartenkraft Hornspäne
Raiffeisen gartenkraft Hornspäne - Dünger
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Raiffeisen gartenkraft Hornspäne

Artikelnummer: 5166
3,49 € 3,49 € / Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt: 1 kg
Dem Warenkorb hinzufügen

  • Wirkt als Langzeitdünger
  • Verursachen keine Verbrennungen
  • Fördern das Bodenleben durch Humusbildung
  • Die Pflanzen werden nicht überdüngt
  • Ist eine natürliche Pflanzennahrung

Raiffeisen gartenkraft® Hornspäne versorgen Nutz- und Zierpflanzen auf natürliche Art mit Stickstoff.

Der hohe Anteil an Stickstoff baut sich langsam ab, was eine gleichmäßige und nachhal­tige Wirkung für die Pflanzen ermöglicht.

Die Wirkungsgeschwindigkeit der Nährstoffe ist, abhängig von der Wärme, Feuchtigkeit und Bodenaktivität, einige Wochen bis Monate.

gartenkraft® Hornspäne dient nicht nur der Pflanzenernährung. Auch das Bodenleben wird intensiviert. Sorgt für eine verbesserte Humusbildung und unterstützt dadurch die Bodenauflockerung.

Anwendung:

Zur Düngung und Humusbildung bei allen Nutz- und Zierpflanzen.

Obst, Gemüse und Zierpflanzen:

Je Quadratmeter 40 - 60 g gartenkraft® Horn­späne beim Pflanzen in die Erde leicht einarbei­ten. Die gleiche Menge zum Nachdüngen um die Pflanze herum und zwischen die Pflanzreihen streuen und leicht einharken.

Flächendüngung:

40 - 80 g gartenkraft® Hornspäne je Qua­dratmeter leicht in den Boden einarbeiten.

Kompostierung:

Beim Aufsetzen des Komposthaufens 20 – 30 g gartenkraft® Hornspäne je 10 Liter Gartenabfälle beimischen Kompostbereitung:

Balkon- und Topfpflanzen:

Beim Umtopfen oder Pflanzen 3 – 5 g gartenkraft®  Hornspäne mit je 1 Liter Erde vermischen.

MarkeRaiffeisen gartenkraft
Anwendungszeitganzjährig
Nährstoffgehalt14 % N Gesamtstickstoff, 0,45 % P2O5 Gesamtphosphat, 0,08 % Fe Gesamteisen; Nebenbestandteile: 1,9 % S Gesamt-Schwefel: 0,1 % S wasserlöslicher Schwefel. Organische Substanz: 87 %.Chloridarm.