GÄRTNERGLÜCK Branntkalk
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

GÄRTNERGLÜCK Branntkalk

Artikelnummer: 9747
ab 8,99 € ab 0,89 € / kg inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dem Warenkorb hinzufügen

  • Zur Bodenverbesserung
  • Erhöht den pH-Wert
  • Ideal zur Beetvorbereitung

 

GÄRTNERGLÜCK® Branntkalk - Für gesunde Böden ist Kalk unverzichtbar. GÄRTNERGLÜCK® Branntkalk verbessert selbst stark versauerte Böden, indem er besonders schnell und effektiv den pH-Wert erhöht. Auch zur Erhaltung gesunder Böden ist der Spezialdünger geeignet. Er lockert schwere Böden auf und macht sie angenehm krümelig, ideal für die Bearbeitung und eine gute Zirkulation von Sauerstoff, Wärme und Wasser. Die Nährstoffaufnahme wird verbessert und die Tätigkeit von Mikroorganismen begünstigt. GÄRTNERGLÜCK® Branntkalk können Sie ganzjährig anwenden, optimal sind Frühjahr und Herbst.

Hinweise zur Lagerung:

Trocken lagern bei über +5 °C und unter +35 °C, vor Sonne schützen, um eine Veränderung der Produkteigenschaften zu vermeiden. Anbruchpackungen dicht verschließen. Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Produkt nicht ins Abwasser oder in freie Gewässer gelangen lassen.

Informationen zur Gefahrstoffverordnung:

Calciummagnesiumoxid

Anwendung:

Anwendung mit 80-200 g/m². Siehe auch Anwendungsempfehlung auf dieser Verpackung. Nicht überhöht dosieren. Empfehlungen der amtlichen Beratung (z. B. nach einer Bodenanalyse) haben Vorrang. Aufwandmenge in g/m2: Sandige Böden 80 − 100 Lehmige und tonige Böden 150 − 200

Unbedingt in die oberste Bodenschicht einarbeiten!

Zur Gesundungskalkung: Böden, die bereits länger nicht gekalkt wurden, brauchen zur Gesundung höhere Kalkgaben. Im Herbst oder im zeitigen Frühjahr bis zu 300 g/m² GÄRTNERGLÜCK® Branntkalk ausbringen und einarbeiten. Bei extrem versauerten Böden ist die Anwendung im Folgejahr zu wiederholen. Die angegebenen Kalkmengen sind Erfahrungswerte.  Die genaue Ermittlung der benötigten Kalkgabe kann durch eine Bodenuntersuchung erfolgen.

Bei der Kompostierung: Nach dem Umsetzen 200 g/m2 GÄRTNERGLÜCK® Branntkalk je 20 − 30 cm Kompostschicht zugeben. Anschließend mit frischen Haus- oder Gartenabfällen oder mit Gartenerde leicht abdecken.

MarkeGÄRTNERGLÜCK
Anwendungsbereichverkalkte Böden
AnwendungszeitFrühjahr und Herbst