COMPO Rosenerde - Pflanzerde
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

COMPO Rosenerde

Artikelnummer: 1272
9,99 € 0,24 € / ltr inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt: 40 l
Verfügbarkeit
Online:
Lieferbar
Dem Warenkorb hinzufügen

  • 8 Wochen Nährstoffversorgung
  • Lockere, luftige Struktur
  • Schöne, intensive Blüten

Hochwertige Spezialerde zum Pflanzen von Rosen im Garten und in Kübeln. Die enthaltene Start-Düngung mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen versorgt die Pflanzen für ca. 8 Wochen ohne zusätzliche Nachdüngung. Tonmineralien und COMPO PLUS® Gärtner-Humus sorgen für eine lockere, luftige Struktur des Substrates und fördern die Bildung schöner, intensiver Blüten. Der auf die Pflanzenbedürfnisse eingestellte pH-Wert ermöglicht eine optimale Nährstoff-Ausnutzung durch die Wurzeln (nicht geeignet für Moorbeetpflanzen, da diese einen besonders niedrigen pH-Wert erfordern). Mit COMPO Qualitäts-Garantie für lang anhaltende Freude an schönen und vitalen Pflanzen.
COMPO PLUS® Gärtner-Humus aus natürlichen Rohstoffen verstärkt die biologische Aktivität des Bodens und unterstützt die Humusbildung. In der spezifischen Mischung der COMPO SANA® Rosenerde wird somit eine zusätzliche Nährstoffversorgung bei einer gleichzeitig locker, luftigen Struktur der Erde gewährleistet. Die auf die Bedürfnisse der Pflanze exakt abgestimmte und in pflanzenbaulichen Versuchen geprüfte Original COMPO Rezeptur basiert auf ausgesuchten Rohstoffen und enthält alles, was Pflanzen für ein gesundes Wachstum benötigen. Strenge Qualitätskontrollen durch die unabhängige Untersuchungs- und Forschungsanstalt der Landwirtschaftskammer (LUFA) sowie das nach DIN ISO 9001 zertifizierte COMPO Qualitätsmanagement sichern die gleichbleibend, hochwertige Qualität.

Anwendung:

Gebrauchsfertiges Kultursubstrat zum Ein- und Umtopfen von Garten- und Topfrosen, sowie zur Pflanzlochvorbereitung. Nach ca. 8 Wochen ist eine Nachdüngung erforderlich.

MarkeCOMPO
AnwendungsbereichGebrauchsfertiges Kultursubstrat zum Ein- und Umtopfen von Garten- und Topfrosen, sowie zur Pflanzlochvorbereitung.Nach ca. 8 Wochen ist eine Nachdüngung erforderlich.