Unser Pflanzen-Ratgeber

Samen im Frühbeet vorziehen

Endlich ist es wieder so weit: Die Gartensaison beginnt. Schon ab Januar keimen die ersten Samen im Frühbeet, gut geschützt mit einer Haube und einer „Heizung“ aus Pferdemist.zur Lesestrecke

Tipps für die Anzucht von Gemüse- und Blumensamen

Selbst gesäte Gemüse, Kräuter und Blumen wachsen zu sehen, macht Freude. Spätestens ab Mitte Februar darf das Saatgut für die neue Gartensaison in die Erde. Was es alles dabei zu beachten gibt lesen in unserem Ratgeber.zu den Tipps für die Anzucht von Gemüse- und Blumensamen

Die faszinierende Welt der Kräuter

Die faszinierende Welt der Kräuter

Sie geben Gerichten erst den richtigen Pfiff, helfen mit ihren Wirkstoffen, Beschwerden zu lindern, und fördern mit ihren Aromen unser Wohlbefinden. Kräuter sind wahre Meisterwerke der Natur und sollten in keinem Garten fehlen, zumal sie äußerst pflegeleicht sind.zur Lesestrecke

Selbst gezogene Tomaten – die leckersten Sorten

Selbst gezogene Tomaten – die leckersten Sorten

Die Tomate gehört zu den beliebtesten Gemüsearten und darf in keinem Garten fehlen. Doch bei mehr als tausend Sorten wird die Wahl schnell zur Qual. Welche Sorten lohnen sich wirklich?zur Lesestrecke

Tomaten selbst anbauen - Tipps für eine reiche Ernte

Düngen, hochbinden, überdachen, ausgeizen, gießen – der eigene Tomatenanbau braucht ein bisschen Zeit, belohnt dafür aber mit Früchten, die wunderbar aromatisch schmecken.zu den Tipps für eine reiche Tomaten-Ernte

Das hilft gegen die Kraut- und Braunfäule bei Tomaten

Das hilft gegen die Kraut- und Braunfäule bei Tomaten

Die Kraut- und Braunfäule ist der Albtraum eines jeden Tomatengärtners. Zeigen sich erste Anzeichen, kann das rigorose Entfernen aller befallenen Blätter helfen.jetzt Kraut- und Braunfäule bei Tomaten vorbeugen

Keimsprossen - Vitalstoffe von der Fensterbank

Keimsprossen - Vitalstoffe von der Fensterbank

Keimsprossen bereichern unser Essen mit ihrem Geschmack und gelten als sehr gesund. Sie lassen sich einfach in Anzuchtschalen auf der Fensterbank heranziehen. Aber was sind Keimsprossen überhaupt?zur Lesestrecke

Jetzt werden die Rosen gestutzt

Jetzt werden die Rosen gestutzt

Wenn sie am Anfang der Saison geschnitten werden, bleiben Rosen auf Dauer gesund, blühfreudig und wachsen kompakt. Doch Achtung: Nicht alle Arten behandelt man gleich.zur Lesestrecke

Verschiedene Stauden kombinieren

Verschiedene Stauden kombinieren

Stauden können einzelne Farbtupfer zwischen Sträucher setzen oder einen ganzen Garten prägen. Kleine wie große Flächen prächtig schmücken. Und das ganze Jahr über Abwechslung in die Beete bringen.zur Lesestrecke

Zwerg-Rhododendron „Bloombux®“

Zwerg-Rhododendron „Bloombux®

Der veredelte Zwerg-Rhododendron „Bloombux®“ vereint die Wuchseigenschaften eines Buchsbaums mit der üppigen Blüte des Rhododendrons.zur Lesestrecke

Pflanzen im Sommer zurückschneiden - Der richtige Schnitt

Sollen Sommerblumen im Herbst ein zweites Mal blühen, tut ihnen ein Rückschnitt im August oder September gut. Allerdings: Nicht alle Pflanzen vertragen eine spätsommerliche Schnittkur.zur Lesestrecke

Anleitung zur richtigen Bepflanzung einer Hecke

Anleitung zur richtigen Bepflanzung einer Hecke

Um das Grundstück fehlt noch eine Hecke? Dann ist jetzt die beste Zeit, sie zu pflanzen.zur Lesestrecke.