MiraVit Ergänzungsfuttermittel StressVital
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

MIRAVIT Ergänzungsfuttermittel StressVital 25kg

Artikelnummer: 150060
33,15 € 33,15 € / Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt: 25 kg
Verfügbarkeit
Online:
Lieferbar
Dem Warenkorb hinzufügen

MIRAVIT® StressVital ist ein Ergänzungsfuttermittel zur Stoffwechselstabilisierung und Stressdämpfung für Schweine bei gesteigerter Aggressivität und Kannibalismus - beispieslweise bedingt durch Transport, Umstallung oder Klimabelastung.

 

  • Beugt durch Stresssituationen bedingte Leistungsdefizite, Immunitätsverluste oder gesteigerte Aggressionen vor
  • Verringert Belastungen durch Stresssituationen sowohl im Voraus, hilft aber auch bei stattfindender oder stattgefundener Stressbelastung

 

Einsatzbereich:

Bekannte oder vermutete Stresssituationen der Schweine mit den Folgen:

 Leistungsdefizit
 Immunitätsverlust => erhöhte Krankheitsanfälligkeit
 gesteigerte Aggressivität => Kannibalismus
 Schwanz-, Ohren- und Flankenbeißen => bakterielle Wundinfektionen => Abszessbildung => Schlachtkörperverlust
 Aggressionen der Sauen gegenüber den eigenen Ferkeln

 

Funktion:

- StressVital ermöglicht aufgrund der Wirkstoffzusammensetzung eine vorbeugende Dämpfung sich entwickelnder Stressempfindungen der Tiere, die erfahrungsgemäß im Voraus schon als Folge bestimmter Situationen zu erwarten sind: wie z.B. Transport, Umstallungen, Umgruppierungen, Überbelegungen, Futterwechsel, Klimabelastungen, infektiöse Erkrankungen

- Auch wenn die Stressbelastungen schon stattfinden oder schon stattgefunden haben, ist die Verfütterung von StressVital eine wertvolle Hilfe zur effizienten Dämpfung der Aggressivität. Die Kannibalismuserscheinungen und die daraus resultierenden Folgeerscheinungen werden abgeschwächt bzw. verhindert.

- Die Aggressivität von Sauen mit kannibalischen Verhaltensweisen gegenüber den eigenen Ferkeln kann durch die Verfütterung von StressVital abgemildert werden.

Anwendung:

Menge:
 5kg pro Tonne Trockenfutter: zur Vorbeuge bei zu vermutender Belastung der Tiere (z.B. Einstallung)
 10kg pro Tonne Trockenfutter: bei sichtbarer Aggressivität
 Sauen mit bekannter Aggressivität gegenüber ihren Ferkeln werden ab dem 5. Tag vor der Geburt bis 3 Tage nach der Geburt 50g pro Sau und Tag on Top zugefüttert.

! Überdosierungen können eine dünnbreiige Kotkonsistenz verursachen.

Zeitraum:
 5-3 Tage vor der vermuteten oder bekannten Stressauslösung beginnend bis Ende der Stressbewältigung durch die Tiere.
 Bei einem einmaligen Stressevent, z.B. Umgruppierung oder Futterwechsel ist die Stressbelastung normalerweise nach 10 – 14 Tagen abgebaut.
 bei länger währenden Stressbelastungen, z.B. Klimabelastungen, Überbelegungen oder Krankheitsdruck sollte StressVital während der gesamten Belastungsphase und 10 Tage darüber hinaus verfüttert werden.

MarkeMIRAVIT
TierartSchweine