Highlights
  • Auf Basis von ätherischen Ölen und einer organischen Säure
  • Verabreichung über das Tränkewasser
  • Steigert die Futteraufnahme durch Stimulation der Geschmacksrezeptoren
  • Förderung der Enzymaktivität
  • Optimierte Resorption von Nährstoffen
  • Stabilisierung der physiologischen Verdauung in Stresssituationen.

Bei Störungen der Darmfunktionen kann Eubisan 3000 generell über eine Dauer von 3-7 Tagen über das Tränkewasser verabreicht werden.

Details
CLP-/REACH-Hinweise
Symbole
Ätzwirkung: Korrosiv GHS05 - Ätzwirkung: Korrosiv
Ausrufezeichen: Gesundheitsgefahr GHS07 - Ausrufezeichen: Gesundheitsgefahr
Signalwort
Achtung!
Gefahr!
Gefahrstoff​richtlinien
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
Vorsorgliche Richtlinien
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P260: Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P264: Nach Gebrauch gründlich waschen.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz/Gehörschutz/ tragen.
P301 + P330 + P331: BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P305 + P351 + P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt//anrufen.
P405: Unter Verschluss aufbewahren.
P501: Inhalt/Behälter zuführen.