DESINTEC NeoEX Pulver 10%
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

DESINTEC NeoEx Pulver 10%

Artikelnummer: 150088
ab 43,59 € ab 43,59 € / Stück inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dem Warenkorb hinzufügen

  • DESINTEC® NeoEx Pulver 10% ist ein wasserlösliches Granulat aus der Gruppe der Organophosphate gegen adulte Fliegen, einschließlich der Essigfliegen in Tierställen
  • Zucker und andere Lockstoffe machen NeoEx Pulver 10% sehr attraktiv für die Fliegen
  • Fraß- und Kontaktinsektizid
  • hervorragende Sofortwirkung sowie eine Dauerwirkung von bis zu 6 Wochen
  • Anwendung im Streich- und Spritzverfahren
  • für eine nachhaltige Fliegenreduzierung ist ein kombinierter Einsatz von DESINTEC® NeoEx Pulver 10% gegen adulte Fliegen und DESINTEC® CyroEx gegen Larven in der Gülle zu empfehlen.

 

Organophosphate wie Azamethiphos blockieren die Aktion des Enzyms Acetylcholinesterase. Acetylcholine bleiben dadurch intakt und das elektrische Signal hält ungebremst an. Dies führt zu einer Überreizung des Nervensystems und schließlich zum Tod des Insekts. Azamethiphos tritt durch die Haut oder über Hautöffnungen der Insekten ein. Wenn es durch den Mund und das Verdauungssystem absorbiert wird, agiert es ebenfalls über Aufnahme.

Anwendung:

Anwendungsempfehlung:

Streichverfahren:

  • Herstellung einer streichfähigen Flüssigkeit durch Zusammenrühren der notwendigen Menge NeoEx Pulver 10% mit der entsprechenden Menge lauwarmes Wasser bis eine streichfähige Emulsion entstanden ist.
  • die streichfähige Emulsion mit einem Pinsel unverdünnt auf vielen kleinen Flächen (für 100 m2 Stallgrundfläche min 20 Streifen a 10 x 30 cm) auftragen.
  • an Stellen auftragen, die von den Fliegen bevorzugt besetzt werden: an Wänden, Pfosten, Leitungen usw. in Tiernähe (jedoch außerhalb der Reichweite der Tiere)
  • nicht geeignete Flächen: poröse Untergründe, Metallleitungen, farbverändernde Anstriche, stark verschmutzte Flächen, usw
  • in Ställen, in denen keine ausreichenden oder geeigneten Anstreichmöglichkeiten vorhanden sind empfiehlt sich ein Aufhängen von ca. 20 bestrichenen Pappkartonstreifen oder Sperrholzbrettchen pro 100 m2 Stallgrundfläche.

Spritzverfahren:

  • Herstellung der Spritzbrühe durch Auflösung der benötigten Menge NeoEx Pulver 10% in lauwarmem Wasser in einer Rücken- oder Handspritze
  • Aufbringen des Spritzmittels auf Flächen, die von Fliegen gerne angeflogen werden
  • max. 10% der Wandflächen einsprühen
  • nicht geeignete Flächen: poröse Untergründe, Metallleitungen, farbverändernde Anstriche, stark verschmutzte Flächen, usw
  • in Ställen, in denen keine ausreichenden oder geeigneten Gebäudeflächen vorhanden sind empfiehlt sich ein Aufhängen von ca. 20 bestrichenen Pappkartonstreifen oder Sperrholzbrettchen pro 100 m2 Stallgrundfläche

 

Bitte beachten Sie die Gefahreneigenschaften/-hinweise zum Produkt.  
Diese finden Sie oben im Reiter „Dokumente“ im Sicherheitsdatenblatt unter Abschnitt 2.2.

 

MarkeDESINTEC
GesetzestextBiozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.