Hundeknochen

Hundeknochen sind nicht nur schmackhaft, sondern auch gesund!

Jeder Hund beißt und kaut gerne auf schmackhaften Hundeknochen. Dies dient nicht nur der Entspannung und Beruhigung der Tiere sondern auch der Zahnpflege. Daher sollten Sie Ihrem Vierbeiner regelmäßig gesunde Hundeknochen für Zwischendurch anbieten.

Produkte: (  1 - 17 von 17  )
:
:

Wie oft Sie Ihrem Hund Hundeknochen anbieten sollten

Es empfiehlt sich, Hunden 1x wöchentlich einen Hundeknochen zu geben. Durch das Kauen auf dem Hundeknochen reiben sich die Hunde ihren Zahnbelag ab und regulieren ihre Zahnpflege selbst. Hundeknochen verhelfen Ihren Hund zur optimalen Mundhygiene. Theoretisch können Sie Ihrem Hund auch die Zähne mit einer speziellen Zahnbürste und Zahnpasta putzen. Das bedeutet jedoch für viele Hunde Stress und ist für Sie als Halter auch deutlich aufwendiger.

Hundeknochen beschäftigen Ihren Hund auch für eine Weile. Hundeknochen dienen allerdings nur der Vorbeugung von Zahnbelag und Zahnstein. Sollte Ihr Hund schon an schlimmen Zahnbelag leiden, müssen Sie zur Zahnbürste greifen.

Hundeknochen bequem online shoppen

Bei uns erhalten Sie viele verschiedene, gesunde Hundeknochen. Wir haben für jeden Geschmack den passenden Hundeknochen. Besonders beliebt bei den Kaltschnäuzern sind Büffelhautknochen. Unsere „Raiffeisen tierfreund Büffelhautknochen mit Pansenfüllung“ sind für die Zahnpflege gut geeignet. Darüber hinaus wird Ihr Hund mit dem Hundeknochen sinnvoll beschäftigt und kann auch noch seinem natürlichen Kautrieb nachgehen.

Für Ihren großen Begleiter empfehlen wir Ihnen den „Raiffeisen tierfreund Rinderknochen XXL“. Ihr Hund wird mit diesem Hundeknochen lange beschäftigt sein und stärkt somit gleichzeitig seine Kiefermuskulatur und regt seinen Darm an. Durch das lange kauen steigert sich auch das Wohlbefinden Ihres Lieblings.

Unsere Hundeknochen versorgen Ihren Hund mit wichtigen, tierischen Proteinen. Durch die Zugabe von Hundeknochen bleibt Ihr Hund zufrieden und gesund.

Tipp: Natürlich sind auch andere Knochen für Ihren Hund geeignet. Sie sollten allerdings in rohem Zustand sein und niemals gekocht oder gegrillt. Durch die Hitze werden die Knochen spröde und können splittern und für Ihren Hund schnell lebensgefährlich werden.