Highlights
  • kann in Gipskarton- und Gipsfaserplatten eingesetzt und mit unterschiedlichsten Schrauben, Haken und Ösen verwendet werden
  • breites Anwendungsfeld
  • scharfes, selbstbohrendes Gewinde ermöglicht eine sichere, formschlüssige Befestigung
  • hohe Tragfähigkeit erreicht
  • durch den Kreuzschlitz-Antrieb kann ein handelsüblicher Schraubendreher oder Bit verwendet werden
  • kein spezielles Setzwerkzeug notwendig
  • geringer Platzbedarf hinter der Platte
  • auch bei unbekannter Plattendicke und Hohlraumtiefe einsetzbar

Der selbstbohrende Metalldübel für Gipskarton- und Gipsfaserplatten.
Der fischer Gipskartondübel GKM ist aus Metall gefertigt. Der Dübel wird in der Vorsteckmontage mit einem Akku-Schrauber oder von Hand oberflächenbündig in Gipskartonplatten eingedreht. Bei einfach beplankten Gipskartonplatten ist kein Vorbohren notwendig. Bei Gipsfaserplatten und doppelt beplankten Gipskartonplatten mit Bohrer Ø 8 mm vorbohren.Der fischer GKM kann Holz-, Blech- und Spanplattenschrauben von 4 bis 5 mm Stärke sowie unterschiedliche Haken und Ösen aufnehmen. Dadurch ist er universell geeignet, um Leuchten, Elektroinstallationen und Einrichtungsaccessoires sicher und schnell zu befestigen.
Geeignet für die Vorsteckmontage. Geringer Platzbedarf hinter der Platte dank kurzer Dübellänge. Hohe Tragfähigkeit durch formschlüssige Befestigung. In einfach beplankten Gipskartonplatten kein Bohren notwendig. Dies spart Zeit. Optimal für Serienmontage.
Dübellänge: 31 mm
Min. Dicke bis zur ersten Tragschicht: 35 mm
Schraubenabmessung [mm]: 4,0 - 5,0 x Ls

Kauften auch

fischer Gipskartondübel Metall GKM