Highlights
  • Wundschutz durch äußerlichen Hygienefilm
  • atmungsaktiver Film schützt die Wunde sofort vor Keimen
  • ohne Alkohol, kein Brennen beim Auftragen
  • dopinfrei
  • mit Allantoin

Die Regenaration der Haut und die Zellneubildung können ungestört ablaufen. Bei dem Derby Sprühpflaster schützt der atmungsaktive Hygienefilm die Wunde sofort vor Umweltkeimen. Ohne Alkohol. Somit entsteht kein Brennen beim Auftragen.
Anwendung:
Wunde vor Besprühen säubern. Wundfläche und Wundränder vollständig befeuchten. 1–2 mal täglich über einen Zeitraum von bis zu einer Woche.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.