Substral Osmocote Rosen und Blühsträucher Dünger - Dünger
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Substral Osmocote Rosen und Blühsträucher Dünger

Artikelnummer: 4800
ab 5,99 € ab 7,98 € / kg inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dem Warenkorb hinzufügen

  • Harzumhüllter Depotdünger mit einer Wirkungsdauer von 6 Monaten
  • Nur 1 Anwendung pro Saison für Rosen, Blütensträucher
  • Für reiche langanhaltende Blütenpracht
  • Optimale Nährstoffversorgung: mit Magnesium und Spurennährstoffen

Substral Osmocote Rosen & Blühsträucher Dünger ist ein hochwertiger Langzeitdünger für alle Rosenarten (beispielsweise       Edel-, Beet-, Strauch- oder Kletterrosen). Er sorgt für ein prachtvolles, langanhaltendes Blühen und wirkt 6 Monate.Substral Osmocote Rosen & Blühsträucher Dünger enthält extra Spurenelemente und Magnesium für kräftige Pflanzen und leuchtende Blütenfarben. Die Widerstandskraft wird durch stärkendes Kalium erreicht, was gleichzeitig vor Krankheiten schützt, die Holzreife sowie Frosthärte fördert. Ideal auch für Stauden und Blütensträucher wie Zierkirschen, Mandelbäumchen, Flieder, Forsythien, Jasmin, Schneeball.

Anwendung:

Rosen, Blühsträucher (Neupflanzungen): 25 g / Pflanze
Rosen (bestehende Pflanzungen) : 75 g / m²
Blütensträucher: 50 g / Pflanze
Topfpflanzen (Töpfe von 13 - 20 cm): 10 - 15 g
Topfpflanzen (Töpfe > 20 cm): 25 g.
Substral Osmocote Rosen & Blühsträucher Dünger kann von Frühjahr bis Sommer verwendet werden. Optimal ist die Verwendung zum Wachstumsbeginn im Frühjahr. Eine Anwendung pro Saison ist ausreichend. Die Wirkungsdauer beträgt 6 Monate. Den Dünger gleichmäßig auf den Boden streuen. Zur Optimierung der Wirkung empfehlen wir ein oberflächiges Einharken.Bitte beachten Sie, dass der gesamte Wurzelraum der Pflanzen gedüngt wird. Der Wurzelraum entspricht in etwa dem Durchmesser der Pflanze. Bei Neupflanzungen ist auch ein Einmischen in die Pflanzerde möglich.Herbstpflanzungen erst im folgenden Frühjahr düngen.Durch anschließendes Wässern beginnt die Nährstoffabgabe.Das Wirkungsprinzip des Osmocote Langzeitdüngers. Die Düngerperlen sind von einer organischen Harzhülle umgeben, die die Freisetzung der Nährstoffe kontrolliert.Jede Düngerperle enthält die Nährstoffe im gleichen Verhältnis.Durch die Harzhülle tritt Wasser in die Düngerperlen ein, löst die Nährstoffe und macht sie damit pflanzenverfügbar.Von Temperatur und Bodenfeuchte gesteuert, werden die Nährstoffe durch die Hülle freigegeben und den Pflanzen zur Verfügung gestellt.Nach Verbrauch der Nährstoffe werden die leeren Harzhüllen langsam (nach mehreren Monaten) durch Mikroorganismen abgebaut.

MarkeSubstral
AnwendungszeitMärz bis Juli
Produkttypumhüllter NPK(Mg)-Dünger, 17 - 9 - 11 (- 2), chlorarm, mit Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän und Zink