Oscorna Algenkalk - Gartenkalk - Einfach und bequem online bestellen auf raiffeisenmarkt24.de
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Oscorna Algenkalk

Artikelnummer: 70184
34,99 € 1,39 € / kg inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt: 25 kg
Dem Warenkorb hinzufügen

  • Verbessert sanft den pH-Wert des Bodens und sorgt für eine gute Verfügbarkeit der Nährstoffe
  • Mobilisiert festgelegte, nicht pflanzenverfügbare Nährstoffe
  • Verbessert die physikalische Bodenqualität und die Luft- und Wasserbewegung im Boden
  • Begünstigt und aktiviert das Bodenleben und die Bakterienentwicklung
  • Fördert das Wachstum jeder Kultur und erhöht über die optimalen Wachstumsbedingungen die Widerstandskraft der Pflanzen gegenüber typischen Schädlingen und Erkrankungen
  • Entzieht Moos jede Lebensgrundlage, ermöglicht den Aufbau einer stabilen Humus-Krümel-Struktur und damit eine Verbesserung des Wasser-Rückhaltevermögens des Bodens
  • Magnesiumgehalt sorgt für eine verstärkte Blattgrünbildung

Kohlensaurer Kalk aus Meeresalgen mit Calcium und Magnesium in einem günstigen Verhältnis sowie einer Vielzahl notwendiger Spurenelemente. Somit werden überschüssige Kohlensäuren gebunden. Für gesunde, biologisch aktive Böden.

Mit dem Cohrs-Algenkalk sorgen Sie mit Hilfe von Meeresalgen (enthalten Calcium und Magnesium) für einen gesunden Boden.  Überschüssige Kohlensäuren werden gebunden und Nährstoffe sind verfügbar für Ihre Pflanzen.  Der Algenkalk sorgt mit Hilfe von Magnesium für besonders grüne Blätter und aktiviert das Bodenleben.

Anwendung:

Oscorna-Algenkalk kann gestreut, gegossen oder gestäubt werden. Bei Ausbringung über den Boden gleichmässig ausstreuen und leicht einarbeiten. Die Behandlung muss bei sehr sauren Böden oder nach starken Niederschlägen wiederholt werden. Beim Stäuben Oscorna-Algenkalk alle 10-14 Tage über die sich im Wachstum befindlichen Kulturen stäuben, bis die Pflanzen mit einem dünnen Film bedeckt sind.

MarkeOscorna
AnwendungsbereichFür alle Kulturen und Böden geeignet. Die meisten Kulturpflanzen bevorzugen einen Boden mit einem fast neutralen pH-Wert. Auf sauren Böden vor allem zur pH-Wert-Erhöhung
ProdukttypKohlensaurer Kalk aus Meeresalgen
WirkungOscorna-Algenkalk ist besonders weicherdig und kann auch in die stehende Kultur gestäubt werden. Wirkung sowohl über Blatt als auch über Wurzeln. Wird von den Pflanzen restlos aufgenommen. Verbessert sanft den pH-Wert des Bodens und sorgt für eine gute Verfügbarkeit der Nährstoffe. Mobilisiert festgelegte, nicht pflanzenverfügbare Nährstoffe, Verbessert die physikalische Bodenqualität und die Luft- und Wasserbewegung im Boden. Der Boden erwärmt sich im Frühjahr schneller (wichtig für Saatbeete), so dass die Bodenlebewesen zügig ihre volle Aktivität entfalten. Entzieht Moos jede Lebensgrundlage, ermöglicht den Aufbau einer stabilen Humus-Krümel-Struktur und damit eine Verbesserung des Wasser-Rückhaltevermögens des Bodens. Magnesiumgehalt sorgt für eine verstärkte Blattgrünbildung.
ausreichend für ca.25 kg: 160 qm - 500 qm & 5 kg: 30 qm - 100 qm
AufwandmengeBei der ersten Anwendung: 100 - 150 g/qm. Langzeitmaßnahme: 50 - 80 g/qm. Beim Gießen eine gute Handvoll auf eine Gießkanne.
Wann dürfen Tiere die Fläche wieder betreten?Sofort
NährstoffgehaltKohlensaurer Kalk aus Meeresalgen mit 75% CaCO3 und 7% MgCO3 sowie einer Vielzahl notwendiger Spurenelemente wie Eisen, Schwefel, Kupfer, Zink, Bor, Kobalt, Selen, Molybdän u.a.
AnwendungszeitEine ganzjährige Anwendung ist möglich.