Gerten & Peitschen

Gerten und Peitschen online kaufen

Gerten dienen dem Reiter dafür, die Aufmerksamkeit des Pferdes zu erlangen und zu erhöhen. Wenn Sie dabei Unterstützung brauchen, dann finden Sie bei uns eine Auswahl an Reitgerten für verschiedene Ansprüche.

Produkte: (  1 - 15 von 15  )
:
:

Wenn Sie sich für den Einsatz einer Gerte entscheiden, dann müssen Sie über das nötige Feingefühl verfügen. Grundsätzlich ist die Gerte dafür vorgesehen, dass man den treibenden Schenkel unterstützt. Der Vorteil einer Reitgerte hierbei ist, dass die Wirkung, durch den gezielten Einsatz auf die Schritte, länger anhält.

Gehalten wird eine Gerte mit dem Zügel zusammen in der Hand. Befindet man sich in einer Reithalle nutzt man dazu die innenliegende Hand und wechselt die Seite der Gerte entsprechend.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Dressurgerte, Springgerte und Peitsche.

Die Dressurgerte zeichnet sich dadurch aus, dass sie zwischen 110 und 130 cm lang ist. Allerdings sind auf Turnieren in Dressurprüfungen nur Gerten und Schlag bis maximal 120 cm zugelassen. Gehalten wird sie so, dass die Gerte an der Flanke des Pferdes und nach Möglichkeit nah an dem Punkt, wo der Schenkel des Reiters am Pferd liegt, eingesetzt wird.

Im Unterschied zur Dressurgerte ist die Springgerte maximal 75 cm lang und endet mit einer Lederklatsche. Aufliegen soll sie nicht auf der Flanke des Pferdes, sondern auf der Schulter. Die Klatsche sorgt nicht dafür, dass das Auftreffen schmerzhafter ist, sondern lediglich lauter.

Eine Peitsche wird beim Longieren, Voltigieren oder beim Fahren mit Pferden genutzt. Dabei kommen verschiedene Längen zum Einsatz. Grundsätzlich wird die Peitsche in keinem der drei Fällen nur als treibende Hilfe eingesetzt, sondern auch als verwahrende Hilfe, als hinausweisende Hilfe an der Longe oder als versammelnde Hilfe beim Fahren.

Nicht für jedes Pferd ist der Einsatz einer Gerte der richtige Weg und die Reitgerte sollte auch keinesfalls als Schlagstock missbraucht werden. Vielmehr soll sie wirklich nur als kleine Unterstützung in der Kommunikation zwischen Pferd und Reiter dienen.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern.