Martingal

Martingal für Ihr Pferd online kaufen

Ein Martingal ist eine Art von Hilfszügel und unterstützt Pferd und Reiter. Besonders wenn Ihr Pferd gerne den Kopf hochreißt oder der Reiter seine Hände zu hoch hält, ist das Martingal für Sie und Ihr Pferd eine mögliche Hilfe.

Produkte: (  1 - 3 von 3  )
:
:

So legt man ein Martingal an:

Richtig angelegt wird das Martingal, indem man es am Bauchgurt befestigt. Von dort geht es durch die Vorderbeine des Pferdes in einen Halsriemen. Am Halsriemen teilt sich das Martingal in zwei weitere Riemen, an denen jeweils ein Metallring angebracht ist. Durch diese Metallringe werden dann der linke und rechte Zügel durchgeführt, so dass die beiden Riemen anschließend ungefähr an die Kehle des Pferdes reichen, sofern die Länge richtig eingestellt ist.

Im Vergleich zu anderen Hilfszügeln zeichnet das Martingal sich dadurch aus, dass es nur seine Wirkung zeigt wenn das Pferd seinen Kopf hochreißt oder der Reiter seine Hand zu hoch hält. Ansonsten ist das Martingal für Ihr Pferd nicht zu spüren.

Wirkung:

Haben Sie ein Pferd welches gerne den Kopf hochdrückt, dann kennen Sie das Problem. Die Hilfen, die Sie über den Zügel geben, kommen nicht beim Pferd an, wenn es den Kopf zu hoch hält. Hier hilft ein Martingal weiter. Die beiden Metallringe durch die der Zügel geführt wird, sorgen dafür, dass der Zügel geknickt wird. Dadurch wirkt das Gebiss weiterhin auf die Maulwinkel und nicht auf den Unterkiefer Ihres Pferdes, sodass Ihre Hilfen weiterhin beim Pferd ankommen. Auch wenn Sie Ihre Hände mal zu hoch halten sollten, tritt diese Wirkung ein.

Sind Sie mit Ihrem Pferd im Gelände unterwegs oder auch beim Springen, muss das Pferd seinen Kopf manchmal höher halten, um seine Balance zu finden. Um hier die Kommunikation aufrechterhalten zu können, ist ein Martingal gut geeignet. Auch für Anfänger bietet sich ein Martingal an, um ein unruhiges Auf und Ab der Zügel zu verhindern.

Kommt für Sie und Ihren Vierbeiner ein Martingal in Frage, dann stöbern Sie gerne bei uns durch.