Grafik für Raiffeisen tierfreund pH-Stabil in raiffeisenmarkt.de
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Raiffeisen tierfreund pH-Stabil

Artikelnummer: 2260
14,99 € 29,98 € / ltr inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt: 500 ml
Verfügbarkeit
Online:
Sofort lieferbar
Dem Warenkorb hinzufügen

  • Stabilisiert den pH-Wert des Teichwassers im optimalen Bereich
  • Härtet weiches Wasser auf und verhindert starke Schwankungen des pH-Wertes
  • wertvolle Huminsäuren

Der pH-Wert ist einer der wichtigsten chemischen Parameter im Gartenteich. Er gibt an, ob das Wasser neutral, sauer oder alkalisch reagiert. Je weiter der pH-Wert vom Mittelwert 7 entfernt ist, desto aggressiver wirkt das Wasser auf die Teichbewohner. Im Teich sind pH-Werte zwischen pH 6,5 und 8,5 absolut unbedenklich. Werte die morgens unter 6,5 oder abends über 9,0 liegen weisen auf eine zu geringe Karbonathärte hin. Die Karbonathärte als Kenngröße des Kalk-Kohlensäure Gleichgewichtes dient als Puffer für den pH-Wert. Daher sollte die Karbonathärte regelmäßig kontrolliert und auf Werten über 3°dH gehalten werden. Stabile pH-Werte und ausreichende Karbonathärte sind Voraussetzung für ein gesundes Leben im Teich. Im Herbst, im Winter und im Frühjahr sind bei uns die Niederschläge erheblich höher als die Verdunstung. Die Teiche laufen über, mineralstoffreiches, gesundes Teichwasser wird ersetzt durch mineralstoffarmes, lebensfeindliches und saures Regenwasser. Durch die Zugabe von tierfreund® pH-Stabil erhält der Teich wieder lebenswichtige Karbonathärte, einem Säuresturz wird entgegengewirkt. Dadurch wird der pH-Wert in dem Bereich stabilisiert, in dem Fische und andere Teichbewohner sich wohlfühlen. Vitale und farbenprächtige Fische brauchen gesundes Wasser. Wertvolle Helfer zur Wasseraufbereitung

MarkeRaiffeisen tierfreund