Tierhygiene

Die Tierhygiene spielt in der Landwirtschaft eine bedeutende Rolle

Damit Ihre Tiere lange gesund bleiben und die entsprechende Leistung bringen, müssen Sie dafür sorgen, dass sich die Tiere wohl fühlen und gesund bleiben. Wie auch wir Menschen brauchen Tiere eine regelmäßige Pflege. Ein hygienisches Tier und ein sauberer Stall bringt mehr Leistung der Tiere und somit auch mehr Erfolg für Ihren Betrieb.

Produkte: (  1 - 5 von 5  )
:
:

Was Sie bei der Tierhygiene von Wiederkäuern beachten sollten

Der Stall, in dem die Tiere leben, sollte gut zu desinfizieren sein, damit sich Bakterien und Krankheitserreger nicht ausbreiten können. Sie sollten auch Boxen für kranke Tiere bereit stellen, so dass diese im Falle einer Ansteckung separiert werden können. Das Futter der Tiere sollte in keinem Fall mit ihrem Mist in Verbindung kommen. Die tägliche Gesundheitskontrolle der Tiere ist bei der Tierhygiene ebenfalls ein wichtiger Punkt, damit sich mögliche, vorhandene Krankheiten nicht auf den ganzen Bestand ausbreiten. Sie sollten die Tierarten, z.B. Schafe und Kühe, getrennt halten. Das Trinkwasser der Tiere muss immer sauber und hygienisch sein. In unserem Onlineshop finden Sie Produkte zur optimalen Wasserhygiene mit Chlordioxid.

Die Klauen-Pflege ist ein wichtiger Punkt in der Tierhygiene

Die Klauen-Pflege bei Rindern, Schweinen und Schafen darf natürlich auch nicht außer Acht gelassen werden. Bei Milchkühen ist die Klauen-Pflege jedoch besonders wichtig. Die Gesundheit der Klauen ist von vielen Faktoren abhängig:

  • Vererbung
  • Futter
  • Einstreu
  • Tierhygiene

Wenn die Tiere lahmen, müssen Sie schleunigst handeln. Insbesondere lahmende Milchkühe geben dann weniger Milch ab, was sich auf Ihren Betriebserfolg schnell negativ bemerkbar machen kann. Lahmende Kühe fressen vor Schmerzen kaum noch etwas. Sollten die Klauen nicht behandelt werden, beziehungsweise regelmäßig gepflegt werden, kann dies zu einem frühen Abgang führen. Damit Sie die Klauen Ihrer Tiere richtig pflegen können, und die Tierhygiene gegeben ist, empfehlen wir Ihnen den „DESINTEC HoofCare Special“. Das Klauenpflegemittel ist desinfizierend und für Rinder, Schafe und Schweine geeignet. Sie können das Pflegemittel in einer Durchlaufwanne anwenden, oder es auf die Klauen sprühen. Das Pflegemittel gibt auch bei niedrigen Temperaturen die optimale Wirksamkeit.