Was Sie über die Einrichtung von Aquarien wissen sollten!

Das Aquarium zeigt den Teil einer wunderbaren und faszinierenden Unterwasserwelt, die sehr reizvoll und sehr farbenfroh ist. Aquarien in der Wohnung helfen bei einer anspruchsvollen Dekoration. Sie sind meist der Anziehungspunkt. Um dahin zu kommen, ist eine richtige und sinnvolle Einrichtung notwendig, die gar nicht so kompliziert ist wie sie erscheint.

Die Vorbereitung sollte mit einem kleinen Konzept auf einem Blatt Papier beginnen, auf dem Sie all Ihre Ideen skizzieren und festhalten. Dazu gehört unter anderem der Grundaufbau des Inneren, d.h. der Standort eventueller Wurzeln, einzubringender Pflanzen, Steine zum Dekorieren und auch die Klärung der Frage, wo kommt das Zubehör hin, wo die Filteranlage und die Heizung.

Zubehör

Das Zubehör sollten Sie ebenfalls vorher besorgen. Dazu gehören neue Eimer, Schläuche zur Befüllung des Beckens mit Wasser, ein Wasseraufbereiter und Starterbakterien, um das Wasser für den Fischbesatz verträglich zu machen. Für ein gutes Pflanzenwachstum ist der Bodengrund wichtig.

Aquariengröße

Die Aquariengröße richtet sich zunächst nach Ihren Wünschen Im Besonderen heißt das: Wie viel Platz steht zur Verfügung? Wie viele und welche Art von Fischen wollen Sie halten? Wieviel Zeit können Sie für die Pflege Ihres Aquariums aufbringen? Die Beantwortung dieser Frage gehört im Vorfeld dazu. Eine Faustregel besagt: "Je größer das Becken, desto einfacher ist es zu pflegen.

Es gibt viele verschiedene Formen von Aquarien. Für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt von Ihnen und dem Standort ab. Soll es in der Ecke, an einer Wand oder als ein Raumteiler aufgestellt werden? Bei der Größe des Aquariums beachten Sie, dass es nicht kleiner als 60 cm in der Breite und 35 cm in der Tiefe sein sollte.

Kosten

Die Kosten: Einfache, komplette Aquarien gibt es schon um die 50 €. Solide Kombinationen gibt es ab ca. 200 € bis in hohe Preislagen in breiter Auswahl. Für schicke Aquarienmöbel passend zur Einrichtung können aber auch einige 1.000 € anfallen. Das richtige Aquarium gibt jedem Raum eine gemütliche Note.

Der Standort des Aquariums sollte keinen direkten Tageslichteinfall haben und gut zugänglich sein. Ein Stromanschluss ist ebenfalls notwendig.