Bremsenfalle TaonX - Insektenabwehr auf der Koppel und im Stall

Wer seinen Pferden im Sommer ein wenig ruhe vor den widerspenstigen Bremsen geben möchte, ist mit der Bremsenfalle auf dem richtigen Weg. Die Bremsenfalle TaonX besteht aus einem schwarzen Ball, einem weißen Schutzschirm, einem Fangbehälter, einem Bodenständer und einem Erdbohrer.

Bis zu 95 % weniger Bremsen

Und so funktioniert das Prinzip:

Insekten nehmen nur hell-dunkel Kontraste wahr. Der schwarze Ball symbolisiert ein Pferdehinterteil und erhitzt sich in der Sonne. Dadurch werden die Bremsen angelockt und setzen sich auf das vermeintliche Opfer. Sie wird vergeblich versuchen den Ball zu stechen. Sobald die Bremse aufgibt ist sie auch schon gefangen, denn sie fliegt immer nach oben weg. Durch den Schutzschirm wird sie automatisch in den Fangbehälter geführt. So werden bis zu 95 % der Bremsen reduziert.

Dieses umweltfreundliche Prinzip kann auf der Koppel, im Stall oder auf dem Reitplatz angebracht werden. Pro 10.000 m² Wiesenfläche sollte eine Falle aufgestellt werden. Der Fangbehälter solle täglich/wöchentlich entleert werden.