Weidezaunpfähle

Weidezaunpfähle online kaufen

Bei der Einzäunung einer Weide dürfen die Weidezaunpfähle nicht fehlen. Doch auch beim Kauf von Weidezaunpfählen kann einiges falsch gemacht werden.

Grundsätzlich können Sie Weidezaunpfähle in unterschiedlichen Ausführungen finden. Unterschieden wird insbesondere bei dem Material, doch auch bei der Form oder Ausstattung gibt es verschiedene Modelle an Weidezaunpfählen.

Produkte: (  1 - 7 von 7  )
:
:

Wir bieten Ihnen Weidezaunpfähle aus Kunststoff, Stahl oder mit Fiberglasverstärkung.

Der Trend geht mittlerweile immer stärker zu den Kunststoff-Weidezaunpfählen. Diese sind flexibel und stabil, jedoch nicht völlig bruchsicher. Dies ist jedoch auch durchaus so gewollt. Denn setzen Sie Weidezaunpfähle ein die so biegsam sind, dass Sie gar nicht brechen erhöht dies das Verletzungsrisiko, wenn das Pferd im Zaun hängen bleibt oder durch den Zaun bricht.

Der Kunststoff-Weidezaunpfahl hat den Vorteil, dass viele von diesen mit einem sogenannten Tritt ausgestattet sind. Dieser erleichtert das Einsetzen des Weidepfahls in den Boden enorm. Wir bieten Ihnen an dieser Stelle beispielsweise den Classic Kunststoffpfahl mit Doppeltritt 105cm. Dieser Weidepfahl ist besonders standfestig im Boden, da er eine zusätzlich Längsverstrebung besitzt.

Weidezaunpfähle aus Stahl werden überwiegend für die Rinderhaltung eingesetzt. Sie sind stabil und haben sich über die Jahre hinweg sehr bewährt. Unser AGRARO Ovalstahlpfahl ist aus Federstahl und mit einem stabilen Trittbrett ausgestattet. Zusätzlich ist er auch noch mit einem großen Kopfisolator ausgestattet.

Die Wahl der Weidezaunpfähle sollten Sie abhängig von dem geplanten Zaun und der Tierart wählen. Jedes Material hat seine Vorteile, deshalb stöbern und informieren Sie sich bei uns.

Wir wünschen viel Spaß dabei!