Isolator

Weidezaunisolatoren für Ihren Elektrozaun

Weidezaunisolatoren sind dafür da, um das Leitmaterial des Weidezauns von den Zaunpfählen fern zu halten, damit mit Hilfe der Weidezaunisolatoren zum Beispiel ein Kurzschluss verhindert werden kann. Dies ist wichtig, damit die Spannung erhalten bleibt und der Zaun weiterhin Ausbrüche verhindern kann.

Produkte: (  1 - 24 von 24  )
:
:

Damit der Weidezaunisolator seinen Zweck erfüllen kann, muss er aus einem nicht leitenden Material sein. Hierfür wird häufig Kunststoff genutzt. Selten gibt es jedoch auch Weidezaunisolatoren aus Keramik oder Glas.

Eine weit verbreitete Form der Weidezaunisolatoren sind die Ringisolatoren. Diese sind ringförmig, so dass sie sich insbesondere für Weidezaunseil und Weidezaunlitze eignen. Auch wenn Sie ein sehr schmales Weidezaunband anbringen, können Sie Ringisolatoren nutzen. Zur Befestigung am Zaun, ist der Ringisolator oft mit einem Gewinde angeboten. Mit diesem kann man den Isolator dann ganz einfach in einen Holzzaun bohren.

Wenn Ihre Weide mit einem Weidezaunband eingezäunt ist, das zu breit für einen Ringisolator ist, bieten wir Ihnen unter anderem mit unserem AGRARO Profi Klemmisolator oder dem AGRARO Breitbandisolator auch hier einen Lösung an.

Ein weiterer Vorteil der Weidezaunisolatoren ist, dass das leitende Material mit Hilfe der Weidezaunisolatoren geführt wird. Dabei müssen Sie beachten, dass das Material nicht zu sehr durchhängt. Denn hängt das Leitermaterial beispielsweise bis auf den Boden durch, wird der Stromkreis unterbrochen. In diesem Fall sollten Sie andere Weidezaunisolatoren anbringen.

Bei uns finden Sie eine Auswahl an unterschiedlichen Weidezaunisolatoren zwischen denen Sie wählen können, um die Sicherheit auf der Weide aufrechterhalten zu können.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!