Trensen

Trensen kaufen in unserem Onlineshop

Die Pferdetrense gehört zur Grundausstattung jeden Reiters. Um vom Pferderücken aus Kontakt mit Ihrem Pferd aufnehmen zu können, lohnt es sich, eine Trense zu kaufen.

Produkte: (  1 - 32 von 50  )
:
:

Pferdetrensen gibt es mit verschiedenen Reithalftern. Bei uns können Sie größtenteils englisch oder schwedisch kombinierte Trensen kaufen. Diese erkennt man daran, dass sie aus einem englischen Reithalfter besteht, bei dem man den Nasenriemen über dem Gebiss verschnallt, und aber zusätzlich einen Sperriemen um das Maul des Pferdes hat. Dies ist ähnlich wie bei einem Hannoverschen Reithalfter.

Bei uns können Sie nicht nur Trensenzaum beziehungsweise Trensen kaufen, sondern zusätzlich auch

Sie können Ihre Pferdetrense also bequem aufhängen, das passende Gebiss für Ihren Liebling finden oder die Trense durch ein hübsches Stirnband verschönern.

Der Trensenkauf

Wenn Sie für Ihr Pferd eine Trense kaufen, dann beachten Sie, dass Sie keinen zu kurzen Stirnriemen auswählen. Ist der Stirnriemen Ihrer Pferdetrense zu kurz, dann zieht dies das Genickstück nach vorne, so dass es auf die Basis der Ohren drückt, was für Ihren Liebling sehr unangenehm ist. Außerdem darf der Nasenriemen nicht zu tief verschnallt werden damit der Maulwinkel, durch den angenommenen Zügel, nicht zwischen Gebiss und Nasenriemen eingeklemmt wird. Auch zu hoch soll der Nasenriemen nicht verschnallt werden, damit Druckstellen am Jochbein vermieden werden.

Wirkung der Pferdetrense

Da die Trense an verschiedenen Punkten wie Zunge, Kinnladen, Kinngrube, Genick, Lippe und Nase des Pferdekopfes Druck ausübt, reagiert Ihr Pferd auf die Zügelhilfen. Die Reaktionen sind teilweise natürlich, manchmal aber auch nur durch bestimmtes und gezieltes Training zu erreichen. Prinzipiell wird das Pferd durch den Druck dazu veranlasst seinen Kopf zu bewegen, was dann wiederum zu einer Bewegung des gesamten Pferdekörpers führt.

Wichtig!

Binden Sie Ihr Pferd nicht am Zügel an! Erschrickt es sich und macht einen Satz, so kann das Gebiss zu schweren Verletzungen führen.